INFOCENTER SUCHE

Ich ziehe um. Was muss ich tun?

Was ist bei einem Umzug zu beachten? Das kommt darauf an, ob Sie bereits R(H)EINPOWER-Kunde sind oder nicht.

Sie sind noch kein R(H)EINPOWER-Kunde und ziehen in ein neues Zuhause
Bei einem Einzug haben Sie die Möglichkeit, bis zu sechs Wochen rückwirkend Ihren Strom- oder Gasvertrag mit R(H)EINPOWER abzuschließen. Dafür benötigen wir nur Ihren korrekten Einzugstermin, Ihre Zählernummer und Ihre Bankverbindung.

Bitte wählen Sie in Schritt zwei der Dateneingabe (Schnellerfassung - Lieferstellendaten) den Punkt "Ich werde erst hier einziehen oder bin gerade eingezogen (Einzug) aus. Daraufhin können Sie bis sechs Wochen rückwirkend oder bis 4 Monate in die Zukunft Ihren Umzugstermin angeben. Ist Ihr Einzug zum Zeitpunkt der Dateneingabe bereits länger als sechs Wochen verstrichen, werden Sie bereits von Ihrem Grundversorger beliefert. Dann können Sie nur über einen klassischen Lieferantenwechsel von Ihrem Grundversorger zu R(H)EINPOWER wechseln. Hierzu wählen Sie bitte den Punkt "Ich wohne bereits hier (Anbieterwechsel)" aus und wählen Sie Ihren Grundversorger als Vorversorger.

Sie sind bereits R(H)EINPOWER-Kunde und ziehen um

Nutzen Sie einfach den praktischen Umzugsservice in Ihrem persönlichen Zugangsbereich. Im Bereich "Umzug" haben Sie die Möglichkeit, Ihren Auszug aus der alten Lieferstelle sowie den Einzug in die neue Lieferstelle zu melden. Wir kümmern uns um den Rest.

War diese Antwort hilfreich?

›› Hilfreich

›› Nicht hilfreich

Wechseln zu: